Büro für Psychosoziale Beratung

Aktuell:


auf Wunsch können gewisse Sitzungen auch per Videokonferenz (oder Telefon) geführt werden... Sie werden ganz einfach per Telefon oder e-mail bei der Installation begleitet. Es ist einfacher als man denkt...


Ab 01.07.2022 kommt die psychologische Psychotherapie in die Grundversicherung (OKP) der Krankenkasse. Sie können dann mittels der Anordnung durch den Hausarzt über die Grundversicherung abrechnen. Bitte beachten Sie, dass dann im Gegensatz zur Zusatzversicherung die Franchise zuerst von Ihnen bezahlt werden muss, bevor die Krankenkasse dann 90% der Kosten übernimmt. Die genauen Tarife und Rahmenbedingungen sind noch in Verhandlung und sollten am 01.07.2022 abgeschlossen sein...